Veröffentlicht am

Es gibt etwas ganz Schö­nes.…..

Heu­te bin ich in´s Grü­beln gekom­men, wie lan­ge ich eigent­lich die Foto­gra­fin Frau Bür­ger schon ken­ne.

Ich sage mal, seit viel­leicht 8 Jah­ren.

Zum Töp­fer­markt in Gera kam damals eine Frau mit ihrer Kame­ra und frag­te mich, ob sie mei­nen Stand foto­gra­fie­ren darf.

So hat es ange­fan­gen.….

Nach unse­rem Gespräch habe ich Frau Bür­ger gefragt, ob sie mir Bil­der für mei­ne Home­page machen wür­de.

Inzwi­schen sind die vie­len schö­nen Impres­sio­nen ein wirk­li­cher Schatz für mich und auch Sie gewor­den.

Heu­te habe ich wie­der Neue bekom­men und möch­te sie auch gleich zei­gen.

Viel Spass und Freu­de beim schau­en.

Ihre Töp­fer­meis­te­rin